Programm Kauber Blüchertage 2017

für Sonntag, den 04. Juni 2017:

An allen Tagen:

Einzug der Abordnungen & Aktiven.
Ganztägige Darbietungen durch Spielleute, Musikgruppen, zeitgenössische Handwerker, Markstände und militärhistorische Darstellungen.
Präsentation & Verkostung des historischen Feuerweins – eine Spezialität aus damaliger Zeit.
Kinderbetreuung, Kinderschminken, Märchenerzählungen, Korbflechten und trommeln auf dem Kirchplatz.

Eintritt: Sa.+ So. Tageskarte € 7,50 (Kinder bis 14 Jahren Eintritt frei).
Montag kein Eintritt

Sonntag04.06.2017
10:30 UhrBöller schießen, Eröffnung der Stände

11:00 UhrÖkumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche
13:00 UhrTanzdarbietungen von historischen Tänzen des Ensemble „Danza Vosolvia“ in zeitgenössischen Gewändern, auf dem Kirchplatz

14:00 UhrErläuterung der Geschichte Kaubs und Blücher, spannend erzählt durch OTL d. R. Papen auf dem Kirchplatz
14:15 UhrTheateraufführungen "Vereidigung der Kauber Schiffer" in der evangelischen Kirche

15:00 UhrPräsentation des historischen Feuerweins auf dem Kirchplatz
16:00 UhrÜbersetzen der Soldaten zum Pfalzgrafenstein mit Gefechtsdarstellungen

18:30 UhrTanzdarbietungen von historischen Tänzen des Ensemble „Danza Vosolvia“ in zeitgenössischen Gewändern auf dem Kirchplatz
19:00 UhrMilitärhistorische Modenschau auf dem Kirchplatz
20:00 UhrKonzert mit der Feuerwehrkapelle Dahlheim am Zollplatz
22:00 UhrGroßer Zapfenstreich mit der Feuerwehrkapelle Dahlheim am Blücherdenkmal, anschließend große bengalische Beleuchtung der Pfalzgrafenstein
Den ganzen Tag„Genüsse und Leben“ wie vor über 200 Jahren: Soldatenleben von 1813 hautnah erleben mit Wildschwein am Spieß und Feldküche
Das Programm als Flyer zum Herunterladen

Zum Herunterladen einfach auf das Bild klicken:

Flyer Blüchertage 2017

Copyright © 2016 Blüchermuseum Kaub