Blüchertage in Kaub, Pfingsten 2017 – 03. bis 05. Juni 2017

Kaub, im schönsten Teil des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal gelegen, gilt als eines der reizvollsten Städtchen. Die Burgen Pfalzgrafenstein und Gutenfels, eine Vielzahl gut erhaltener historischer Türme, Brunnen, Kirchen und Profanbauten bilden eine faszinierende Kulisse für ein historisches Fest der besonderen Art.

An Pfingsten 2017 blickt das Rheinstädtchen Kaub mit dem Blüchertagen 2017 zurück auf die Zeit des preußischen Generalfeldmarschalls von Blücher. Mit den Kauber Blüchertagen von Samstag, dem 03. bis Pfingstmontag, dem 05. Juni wird an die historische Rheinüberquerung der preußisch-russischen Armee unter Generalfeldmarschall von Blücher vor über 200 Jahren erinnert. Militärhistorische Darstellungen, ein buntes Markttreiben, Theatervorführungen und bengalische Großbeleuchtung entführen Besucher in die Zeit von 1813/14 – vor der Kulisse der Burgen Pfalzgrafenstein und Gutenfels.

Höhepunkt am Sonntag ist die Nachstellung des Rheinübergangs. Unter dem Lärm von Geschützen und Musketen und eindrucksvollem Pulverqualm, werden Infanteristen und Grenadiere über den Rhein zur Pfalzgrafenstein übergesetzt um dort im Gefecht die Burg Pfalzgrafenstein zu erobern.

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie auch das Blüchermuseum in Kaub

Abends taucht bengalische Beleuchtung die örtliche Kulisse in magische Farben. Das Festgelände, das dem Stadtbild der Zeit 1813/14 entspricht, bietet ein wunderschönes Ambiente. Es lädt zum Flanieren ein und ein reichhaltiges, kulinarisches Angebot rundet den Festbesuch ab.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch

Logos der Sponsoren für die Blüchertagen 2017

 

Das Programm als Flyer zum Herunterladen

Zum Herunterladen einfach auf das Bild klicken:

Flyer Blüchertage 2017

 

Das Programm

Samstag, 03.06.2017

Erster Tag der Blüchertage 2017 in Kaub am Rhein: Unter anderem große Eröffnungsfeier mit dem Schirmherren Staatsminister Roger Lewenz und dem Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz am Blücher-Denkmal.  
Zum Tagesprogramm »

Sonntag, 04.06.2017

Am Sonntag, dem 04.06.2017 erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm rund um die Uhr mit dem abschließenden Höhepunkt, der durch bengalisches Feuerwerk erleuchteten Zollburg Pfalzgrafenstein.  
Zum Tagesprogramm »

Montag, 05.06.2017

Genießen Sie am Sonntag, dem 05.06.2017 noch einmal zahlreiche Programmpunkte und vor allem das bunte Markttreiben, Theateraufführung, militärisches Exerzieren, und vieles mehr zum Abschluß der Blüchertage 2017 in Kaub am Rhein.
Zum Tagesprogramm »
Copyright © 2016 Blüchermuseum Kaub